Elias und die Sternstunden

Elias hat wieder etwas für die Kinder vorbereitet. Pünktlich zum 1. Advent geht die Geschichte mit dem Stern Elanor weiter.
Der kleine Esel schreibt dazu:
"Hallo Kinder,
toll, dass ich euch wieder schreiben kann. Elanor und ich sind echt richtig gute Freunde
geworden. Wir treffen uns ganz oft und denken über die Sterne und die Welt nach…
Apropos Sterne… Es gibt da so ganz besondere Momente im Leben, egal ob bei Eseln, Sternen oder Menschen.
Sternstunden nennt man die.
Ganz ehrlich – Elanor und ich sind genau daran hängen geblieben.
Aber papperlapapp … holt euch unsere Geschichte doch in einer unserer drei Gemeindekirchen St. Peter und Paul, St. Mauritius oder St. Joseph und kommt uns dabei
besuchen.
Und wenn ihr den ersten Teil unserer Geschichte noch nicht habt, dann nehmt ihn euch einfach noch mit."

Zurück